Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

Script eimbimden



  • Please log in to reply
11 replies to this topic
xXMotionstylerXx
  • Members
  • 84 posts
  • Last active: Jan 15 2016 08:06 AM
  • Joined: 06 Apr 2013
Ich möchte gerne dass ein Script ein weiteres Script schreibt. Am besten sofort als .exe. Ist das möglich ?
(dynamisch also immer anders scrit)

gero
  • Members
  • 127 posts
  • Last active: Jan 18 2016 10:18 PM
  • Joined: 08 May 2009

... ja ...

 

FileAppend heißt das Zauberwort ... und kompilieren sollte per command line funktionieren.

 

 

gruss

gero



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Oder Autohotkey.dll.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


xXMotionstylerXx
  • Members
  • 84 posts
  • Last active: Jan 15 2016 08:06 AM
  • Joined: 06 Apr 2013

... ja ...

FileAppend heißt das Zauberwort ... und kompilieren sollte per command line funktionieren.


gruss
gero



also das script einfügen in das script
und dann dies compilieren ??

kannst du mir das bitte genauer erklären

gero
  • Members
  • 127 posts
  • Last active: Jan 18 2016 10:18 PM
  • Joined: 08 May 2009

na ja ... so etwa:

#SingleInstance force
SetWorkingDir %A_ScriptDir%
C1=MsgBox,
C2=4096,
C3=INFO,
C4=jep >>> ich bin das neue Script :-) 
FileAppend,%C1%%C2%%C3%%C4%,autoscript.ahk
run,autoscript.ahk
sleep 1000
FileDelete,autoscript.ahk

gruss

gero



xXMotionstylerXx
  • Members
  • 84 posts
  • Last active: Jan 15 2016 08:06 AM
  • Joined: 06 Apr 2013
also das ist ja einfach aber kann man auch direkt eine EXE ausgeben ?

gero
  • Members
  • 127 posts
  • Last active: Jan 18 2016 10:18 PM
  • Joined: 08 May 2009

z.B. per Command Line ... s.o.

 

Ahk2Exe.exe /in infile.ahk [/out outfile.exe] [/icon iconfile.ico] [/pass password] [/bin AutoHotkeySC.bin]

 

gruss

gero



xXMotionstylerXx
  • Members
  • 84 posts
  • Last active: Jan 15 2016 08:06 AM
  • Joined: 06 Apr 2013
Ja aber kann man das auch direkt als .exe rausschmeissen ??

HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

DynaRun.

 

Wenn du kompilieren willst, musst du als Base File (.bin) AutoHotkey_H.exe und diesen Kompiler nutzen.

Du kannst auch DynaRun.ahk im Resource unter LIB\DYNARUN.AHK einbinden wenn du willst das deine dynamische exe auch DynaRun kann.

DynaRun("MsgBox New Script`nDynaRun(""MsgBox Another Script from New Script"")")


gero
  • Members
  • 127 posts
  • Last active: Jan 18 2016 10:18 PM
  • Joined: 08 May 2009

... sag mal, machst du überhaupt nix selber ... confused.png  ... der Code oben (path natürlich angepasst) gibt fensterlos die EXE aus ...



xXMotionstylerXx
  • Members
  • 84 posts
  • Last active: Jan 15 2016 08:06 AM
  • Joined: 06 Apr 2013

... sag mal, machst du überhaupt nix selber ... http:////cdn.autohotkey.com/board//public/style_emoticons/default/confused.png ... der Code oben (path natürlich angepasst) gibt fensterlos die EXE aus ...

Ok ok , aber man hatja immer noch die .ahk auf dem desktop (ja man kann sie löschen aber man kann auf diesen Moment warten bevor die .ahk gelöscht wird und das script verändern...)


@Nnnik

nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012
✓  Best Answer
Ja?
Der Vorteil der Autohotkey.dll liegt auf der Hand:
Weder eine AHK-Datei noch eine Exe muss erstellt werden.
Zudem hast du eine gute Kontrolle über den neu erstellten Thread.

Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org