Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

Stelle Fragen zur Programmierung mit Autohotkey

Moderator: jNizM

tecc
Posts: 5
Joined: 24 Dec 2018, 01:18

Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

24 Dec 2018, 01:50

Hallo zusammen! Ich versuche mich gerade mal an Autohotkey und fand die Idee mit

NumpadAdd::Volume_Up
NumpadSub::Volume_Down

die Lautstärke zu regeln einfach umsetzbar, leider klappt das nicht mit meiner if-clause. Ich möchte, dass die Tasten nur dann zur Lautstärkeregelung genutzt werden, wenn das Softphone 3CX aktives Fenster ist.

Code: Select all

If WinActive("3CX - meine Nummer")
{
NumpadAdd::Volume_Up
NumpadSub::Volume_Down
}
klappt aber nicht, es wird bei jedem Fenster die Lautstärke geregelt.

Zudem wüsste ich gern, wie ich statt des Mastervolumes einzelne Geräte wie "Lautsprecher (Realtek High Definition Audio)" oder "Realtek Digital Output (High Definition Audio)" ändern kann. Bei der Soundkartenanalyse wird mir die Bezeichnung, die ich im Mixer des Trays sehe, nicht angezeigt. Und wenn ich Soundset DIGITAL oder ähnliches nehme, ändert sich an der Lautstäkr nichts.
User avatar
Scr1pter
Posts: 1205
Joined: 06 Aug 2017, 08:21
Location: Germany

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

24 Dec 2018, 06:59

Hallo und willkommen.

Du musst in deiner if-Abfrage definitiv ein # hinzufügen.
Also.

Code: Select all

#if WinActive("3CX - meine Nummer")
{
  NumpadAdd::
  Send {Volume_Up}
  return
  
  NumpadSub::
  Send {Volume_Down}
  return
}
return
Diese Einzeiler, wie du sie vorher hattest (also NumpadAdd::Volume_Up), können zu Problemen führen.
Erst kürzlich hatte ein User das Problem, dass die Modikatoren (Strg, Shift, Alt) zusammen mit dem Hotkey funktionierten.
Du willst ja nur, dass Numpad+ und Numpad- die Lautstärke steuern, nicht Strg+Numpad+, Shift+Numpad+ oder Alt+Numpad+ bzw. Numpad-.
(Evt. ginge auch NumpadAdd::Send {Volume_Up}, bin aber kein Fan von diesen Einzeilern.)

Die andere Frage kann ich nicht beantworten - hab ich bisher noch nicht gemacht.

Achso, bei #if-Abfragen verwende ich übrigens, im Gegensatz zu normalen if-Abfragen, nie die { }

Code: Select all

#if WinActive("3CX - meine Nummer")
NumpadAdd::
Send {Volume_Up}
return
  
NumpadSub::
Send {Volume_Down}
return
Wenn es aber dennoch funktioniert, kannst du selber entscheiden, ob du sie verwendest oder nicht.
Wie gesagt, die { } verwende ich grunsätzlich immer (bei einfachen Loops, for-Loops, if-Abfragen).
Nur bei #if eben nicht.

Grüße
Please use [code][/code] when posting code!
Keyboard: Logitech G15 FE - Mice: Logitech G9 FE, G502 FE, G602, Jelly Comb Touchpad - OS: Windows 10 Pro 64 Bit - AHK version: 1.1.32.00
tecc
Posts: 5
Joined: 24 Dec 2018, 01:18

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

01 Jan 2019, 04:04

Ich habe deinen oberen Code verwendet und der klappt gut, danke. Ich habe ihn angepasst, so dass ich nun mit dem Mausrad die Lautstärke ändere, somit brauch ich die rechte Hand nicht von der Maus nehmen. Ich würde die IF-Abfrage gern um eine Variante erweitern: das Mausrad soll die Lautstärke dann ändern, wenn das 3CX-Fenster aktiv ist oder wenn ich mich mit dem Mauszeiger irgendwo über diesem Fenster befinde. Ich kapier allerdings die Beispiel unter MouseGetPos nicht, um das umzusetzen. Ich werde letztendlich nur eine der beiden Varianten verwenden aber so ist mal interessant, wie man if mit ODER kombiniert.
tecc
Posts: 5
Joined: 24 Dec 2018, 01:18

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

01 Jan 2019, 08:25

Deine 1. Variante habe ich übernommen; klappt gut, danke. Testweise möchte ich die Abfrage erweitern: die Lautstärke soll man nun per Mausrad ändern können, wenn 3CX aktives Fenster ist ODER wenn der Mauszeiger sich irgendwo über diesem Fenster befindet. Komme aber mit dem MouseGetPos-Beispiel nicht klar. Hast du dazu was?
User avatar
Scr1pter
Posts: 1205
Joined: 06 Aug 2017, 08:21
Location: Germany

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

01 Jan 2019, 10:53

Das mit dem Prüfen der Mauszeigerposition ist an sich kein Problem.
Allerdings denke ich nicht, dass es in deinem konkreten Beispiel sinnvoll ist.

Die Mauszeigerposition zu ermitteln, geht so:

Code: Select all

F1::
MouseGetPos, x, y
MsgBox, Mauszeiger befindet sich auf %x%, %y%
return
(Hab das jetzt meinem Gedächtnis entnommen, sollte aber stimmen.)

Das bringt dir aber nichts, denn was, wenn du das Fenster verschiebst oder es überdeckst?

Ob du prüfen kannst, welches Fenster sich unter dem Mauszeiger befindet, weiß ich nicht.
Vielleicht bringt dir da ImageSearch was.
Das könnte aber ziemlich schwierig werden.

Mag sein, dass die anderen hier eine bessere Idee haben.

Grüße
Please use [code][/code] when posting code!
Keyboard: Logitech G15 FE - Mice: Logitech G9 FE, G502 FE, G602, Jelly Comb Touchpad - OS: Windows 10 Pro 64 Bit - AHK version: 1.1.32.00
gregster
Posts: 5149
Joined: 30 Sep 2013, 06:48

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

01 Jan 2019, 22:10

So geht's:

Code: Select all

#If MouseIsOver("3CX - meine Nummer") or WinActive("3CX - meine Nummer")
NumpadAdd::Send {Volume_Up}
NumpadSub::Send {Volume_Down}
#If

MouseIsOver(WinTitle) {
    MouseGetPos,,, Win
	return WinExist(WinTitle . " ahk_id " . Win)	
}
User avatar
Scr1pter
Posts: 1205
Joined: 06 Aug 2017, 08:21
Location: Germany

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

02 Jan 2019, 06:15

Cool, werde ich nachher auch gleich mal ausprobieren.

Grüße
Please use [code][/code] when posting code!
Keyboard: Logitech G15 FE - Mice: Logitech G9 FE, G502 FE, G602, Jelly Comb Touchpad - OS: Windows 10 Pro 64 Bit - AHK version: 1.1.32.00
tecc
Posts: 5
Joined: 24 Dec 2018, 01:18

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

10 Sep 2020, 05:22

Ich müsste das jetzt anpassen, weil wir heute auf SwyxIt! gewechselt haben (don't ask!). Dieses Tool hat einen Lautstärke-Regler, ich muss also nicht die globale Windows Lautstärke ändern. Dummerweise kann man als hotkeys für lauter/leiser nicht das Mausrad verwenden, ich habe daher F9 und F10 gewählt. Habe diesen Code verwendet:

Code: Select all

SetTitleMatchMode 3
IfWinActive, SwyxIt!
{
WheelUp::
SendInput {F10}
return

WheelDown::
SendInput {F9}
return
}
Exit
aber hier ändert das Mausrad auch die Lautstärke, wenn das SwyxIt!-Fenster nicht aktiv ist. Ich kann also nicht die Website runterscrollen, so lange das Programm offen ist. Ist das ein Problem mit der Syntax?
just me
Posts: 7295
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

10 Sep 2020, 08:41

Moin,

schau Dir mal

Code: Select all

#IfWinActive Fenstertitel, Fenstertext
an -> https://ahkde.github.io/docs/commands/_IfWinActive.htm
tecc
Posts: 5
Joined: 24 Dec 2018, 01:18

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

14 Sep 2020, 01:24

MMh, ich hab mir das jetzt mal durchgelesen, finde da aber keine Erklärunge, wie ich das anders machen sollte bzw., wieso es bei mir nicht richtig funktioniert. Außer natürlich, dass die Software die Hotkeys global festlegt, es also keine 2 Programme geben kann, die F10 und F9 benutzen. Au3Info zeigt mit leider auch keine Control an, wenn ich mit dem Mauszeiger über den Lautstärkeregler fahre.
just me
Posts: 7295
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: Win 10 Lautstärke ändern mit Hotkeys ändern

14 Sep 2020, 03:28

AHK hat Direktiven, die Hotkeys an Bedingungen knüpfen. Diese Direktiven beginnen immer mit einem # Zeichen:

Code: Select all

#If Bedingug
#IfWinActive Fenstertitel
Diese Direktiven hast Du in den hier eingestellten Skripten schon genutzt.

Return to “Ich brauche Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: Autohotkey1962, Google [Bot] and 6 guests