LoopRead - nach success weiter lesen

Stelle Fragen zur Programmierung mit Autohotkey

Moderator: jNizM

tzudeml12
Posts: 7
Joined: 16 Jun 2019, 06:54

LoopRead - nach success weiter lesen

16 Jun 2019, 07:01

Morgen zusammen,

hänge gerade an ner Kleinigkeit, was vermutlich kein großes problem darstellt.

Ich lese über nen Loop ne .txt datei aus und filtere mir daraus diverse Sachen. Funktioniert alles super, nur leider kann ich nur den ersten Success auslesen.

Wenn in Zeile 1 etwas gefunden wird, kriege ich auch nur das ausgelesen & er schaut nicht weiter runter.
Optimal wäre, wenn er die Zeile dann löschen könnte oder er einfach weiterliest.

Code: Select all

SearchString := "lol:"
Line := False
Loop, Read, Results.txt
{
	If !Trim(A_LoopReadLine)
		Continue
	If InStr(A_LoopReadLine, SearchString . A_Index && A_Index)
	{
		Line := A_LoopReadLine
		word_array := StrSplit(Line, ":", " :")  ; Omits periods.
		MsgBox % word_array[2]
		MsgBox % word_array[3]
		IniWrite, % word_array[2], lol.txt, NutzerAusgelesen, first
		IniWrite, % word_array[3], lol.txt, NutzerAusgelesen, second
	}
	If Line
	{ 
		Line .=  . A_LoopReadLine
		Break
	}
}
return
Danke euch schonmal (y)

Mfg tzudeml
Rohwedder
Posts: 1995
Joined: 04 Jun 2014, 08:33
Location: Germany

Re: LoopRead - nach success weiter lesen

16 Jun 2019, 10:52

Hallo,
sollte jetzt eigentlich nach den 2 MsgBoxen und den 2 IniWrites einfach weiterlesen.

Code: Select all

SearchString := "lol:"
Line := False
Loop, Read, Results.txt
{
	If !Trim(A_LoopReadLine)
		Continue
	If InStr(A_LoopReadLine, SearchString . A_Index && A_Index)
	{
		Line := A_LoopReadLine
		word_array := StrSplit(Line, ":", " :")  ; Omits periods.
		MsgBox % word_array[2]
		MsgBox % word_array[3]
		IniWrite, % word_array[2], lol.txt, NutzerAusgelesen, first
		IniWrite, % word_array[3], lol.txt, NutzerAusgelesen, second
	}
	; If Line
	; { 
		; Line .=  . A_LoopReadLine
		; Break
	; }
}
return
tzudeml12
Posts: 7
Joined: 16 Jun 2019, 06:54

Re: LoopRead - nach success weiter lesen

16 Jun 2019, 14:26

Hallo, danke für deine Antwort. Er liest nun weiter, das ist richtig.
Jedoch beachtet er jetzt den SearchString

Code: Select all

SearchString := "Lol:"
nichtmehr sondern filter nurnoch per StrSplit Ergbnisse mit ":" herraus.

Noch ne Idee vllt?

Mfg
just me
Posts: 6379
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: LoopRead - nach success weiter lesen

17 Jun 2019, 03:19

Moin!

Code: Select all

	If InStr(A_LoopReadLine, SearchString . A_Index && A_Index)
Was soll das tun? Welcher String soll gesucht werden (bitte ein Beispiel für A_Index = 2)?

Return to “Ich brauche Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 13 guests