COVID-19

Alles, was nicht in die anderen Foren gehört.

Moderator: jNizM

User avatar
jNizM
Posts: 2661
Joined: 30 Sep 2013, 01:33
GitHub: jNizM
Contact:

COVID-19

Post by jNizM » 13 Mar 2020, 02:33

Passt in Zeiten des noch realativ unbekannten Corona-Viruses auf euch auf.

:salute:
[AHK] 1.1.32.00 x64 Unicode | [WIN] 10 Pro (Version 2004) x64 | [GitHub] Profile
Donations are appreciated if I could help you

User avatar
Frosti
Posts: 350
Joined: 27 Oct 2017, 14:30
GitHub: Ixiko

Re: COVID-19

Post by Frosti » 13 Mar 2020, 13:05

Das wird schwierig wenn man das Haus verlassen muss. Es sind übrigens die kleineren Events (Clubs, Bars) wo man sich ansteckt. So war es in Berlin.

just me
Posts: 7224
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: COVID-19

Post by just me » 14 Mar 2020, 13:03

Natürlich bin ich auch hin und wieder ein Follower von "Verschwörungstheorien", in den allermeisten Fällen aber nicht.

Corona ist mir allerdings immer noch ein Rätsel. Wenn man sich alle Informationen anschaut, die der breiten Öffentlichkeit angeboten werden, weshalb dann dieser an Panik grenzende Aktionismus? Gestern gab es in Berlin die erste richtig große Welle von Hamsterkäufen!

gregster
Posts: 4915
Joined: 30 Sep 2013, 06:48

Re: COVID-19

Post by gregster » 14 Mar 2020, 14:05

Ich find die Einschränkungen richtig, wenn auch unangenehm, und wenn nur zum "Abflachen der Kurve" (exponentielles Wachstum is a bitch)...

Bei allem Vorbehalt zur Letalitätsrate (niedrig ist sie jedenfalls nicht), die geradezu schleichende Verbreitung von COVID (im Gegensatz zu SARS, MERS etc.) sollte man nicht unterschätzen. Ich mach mir weniger Sorgen um mich, eher um meine Eltern (fast Oktogenarier) und andere Familienmitglieder und Freunde, und grundsätzlich jeden, der ein eingeschränktes Immunsystem hat (nicht dass es sich auf die beschränken würde).

Und ob wir wirklich nächstes Jahr einen funktionierenden Impfstoff bekommen? Wir wissen noch nicht mal, ob es eine nennenswerte Immunität gibt, nachdem man die Infektion überstanden hat... wenn wir es innerhalb eines Jahres mehrmals kriegen können, dann gute Nacht. Oder gibt es da neue Erkenntnisse?

Also, bleibt gesund!

garry
Posts: 2404
Joined: 22 Dec 2013, 12:50

Re: COVID-19

Post by garry » 14 Mar 2020, 14:15

Berlin :
https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/pressemitteilung.906892.php
https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php
https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege/berlin-schliesst-schulen-und-kitas-ab-montag.html

NDR Extra 3 :
https://mediandr-a.akamaihd.net/progressive/2020/0311/TV-20200311-2331-2400.hq.mp4
Dieter Nuhr
https://mediathekviewweb.de/#query=nuhr

ORF Schulfernsehen am vormittag :
https://www.kleinezeitung.at/international/corona/5783284/Coronavirus_ORF-aendert-Programm-Schulfernsehen-am-Vormittag

https://www.taipeitimes.com/News/taiwan/archives/2020/03/12/2003732547
Virus Outbreak: Taiwan a leader in prevention, AIT director says

Schweiz :
https://www.channelnewsasia.com/news/world/swiss-ramp-up-coronavirus-response-with-us-10-5-billion-aid-package--close-schools-12537038
https://www.channelnewsasia.com/news/singapore/covid19-travel-restrictions-italy-france-germany-spain-12534476
https://www.channelnewsasia.com/news/singapore/coronavirus-covid-19-singapore-malaysia-asean-stay-home-notice-12539952
COVID-19: Stay-home notices for all travellers entering Singapore from ASEAN countries, Japan, UK, Switzerland

https://www.channelnewsasia.com/news/business/germany-unleashes-biggest-post-war-aid-package-coronavirus-12536540

https://www.channelnewsasia.com/news/world/coronavirus-covid-19-germany-border-controls-12540502
BERLIN: Germany will reintroduce border controls with France, Austria, Switzerland, Luxemburg and Denmark from Monday morning due to the coronavirus crisis,
interior minister Horst Seehofer said on Sunday (Mar 15).
"The spread of the coronavirus is progressing quickly and aggressively ... one of the most important measures will be to cut off the chain of infection,"
Seehofer told reporters as he announced the new border controls.
The measures will take effect at 8.00am (0700 GMT) Monday, with goods and cross-border commuters exempt.
German citizens and people with a residency permit will be allowed to return to the country.
People "without a significant reason to travel" and those suspected of having been infected with the virus will not be allowed to cross the affected borders, he said.
Seehofer stressed the new controls would be temporary, and would be reassessed "from time to time".

https://www.channelnewsasia.com/news/cnainsider/is-antibacterial-soap-better-killing-germs-hands-down-covid-19-12536098

Prepping :
https://www.wired.com/story/prepping-industry-coronavirus/
The Prepping Industry Wasn’t Prepared for the Coronavirus
Once the obsession of fringe survivalists, disaster preparedness is now a national pastime—and supply can't keep up with demand.

Coronavirus Conference Gets Canceled Because of Coronavirus :
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-03-10/coronavirus-conference-gets-canceled-because-of-coronavirus

Viele Stellen gehen verloren Bsp KLM :
https://nos.nl/artikel/2327047-klm-wil-werktijdverkorting-schrapt-minimaal-1500-banen.html
https://nos.nl/artikel/2327051-coronavirus-grenzen-dicht-thuiswerken-en-hamsteren.html

in NL : man kann kein Hasch mehr kaufen
https://www.ad.nl/binnenland/nieuwe-coronamaatregelen-nederlanders-hamsteren-massaal-wiet-en-hasj~a861b1ba/
Aufgrund der Schließung der Gastronomie - einschließlich der Coffeeshops -
hatten Haschraucher heute ab 18.00 Uhr nur noch 45 Minuten Zeit, um sich bis mindestens zum 6. April einzudecken.
In kürzester Zeit führte dies zu enormen Menschenmengen und langen Warteschlangen in den Coffeeshops.

20200317 die Schweizer kaufen den Deutschen alles weg .... deswegen > Grenze zu
https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.landkreis-loerrach-deutschland-macht-die-grenzen-dicht.3e75a6b3-9d38-4df9-a6c6-d77c50cb8e68.html
Hintergrund ist nicht nur die Eindämmung des Coronavirus, sondern auch der Versuch, Hamsterkäufe von Ausländern zu unterbinden,
die im grenznahen Raum bereits zu Versorgungsproblemen geführt haben .

habe den letzten Hamster gekauft , daheim festgestellt dass es ein Meerschweinchen war ...

Image
Last edited by garry on 16 Mar 2020, 07:30, edited 5 times in total.

just me
Posts: 7224
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: COVID-19

Post by just me » 14 Mar 2020, 17:46

OK, ich habe mal zugehört und nachgerechnet.

In ganz Deutschland gibt es z.Zt. ca. 26+ Tausend Betten in den Intensivstationen der Krankenhäuser für 81+ Millionen Deutsche und alle Anderen, die sich in Deutschland aufhalten. Jeder, der in schwerer Form am Coronavirus erkrankt, braucht eines dieser Betten. Bei "normaler exponentieller" Entwicklung der Fallzahlen könnte es zu einem Bedarf von gleichzeitig bis zu 1 Million dieser Betten kommen. Das ist eine ziemlich deutliche Diskrepanz zwischen Angebot und Nachfrage.

Man muss deshalb eigentlich allen Mitgliedern der Risikogruppen empfehlen, sich möglichst schnell anzustecken. Die Chance auf ein Bett in der Intensivstation ist z.Zt. noch recht gut.

gregster
Posts: 4915
Joined: 30 Sep 2013, 06:48

Re: COVID-19

Post by gregster » 14 Mar 2020, 18:01

Wenn ein Intensivbett denn das Überleben für solche Patienten sichern würde... und Intensivbetten werden natürlich auch noch für viele andere Patienten benötigt und sind derzeit auch nicht gerade verwaist.

Die Engländer scheinen ja darauf zu spekulieren (im Gegensatz zu fast allen anderen betroffenen Staaten), dass möglichst viele die Infektion schnell durchmachen, um dann über eine "Herdenimmunität" den Virus auszuhungern (zumindest hab ich das eben irgendwo gelesen, aber find's gerade nicht mehr. Edit: Naja, inzwischen scheinen sie auch zurückzurudern: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/corona-in-grossbritannien-kehrtwende-auf-dem-sonderweg-16677874.html)
Aber bis dahin müssten die wahrscheinlich auch mehrere Hunderttausend Tote hinnehmen (wenn z. B. 40 Millionen es kriegen). Scheint ein ziemliches Glücksspiel angesichts der Frage, wie lange man überhaupt immun sein wird. Bei der Behandlung könnte es dieses Jahr ja auch theoretisch noch Fortschritte geben. Und die waren bislang von Trumps Travel-Ban ausgenommen, weil "die einen so guten Job bei der Eindämmung machen" :facepalm: (naja, ab Montag auch nicht mehr).

https://www.thetimes.co.uk/article/haunted-exhausted-and-under-attack-as-coronavirus-death-toll-doubles-p2bnq7r6w
Screenshot_2020-03-15 times.png
Screenshot_2020-03-15 times.png (186.85 KiB) Viewed 2660 times
"Och joh, wenn Leute sterben würden, die uns nicht wählen, dann wär's ok..." :sick:

garry
Posts: 2404
Joined: 22 Dec 2013, 12:50

Re: COVID-19

Post by garry » 15 Mar 2020, 16:04

20200317 Deutschland schliesst die Grenzen ... die Schweizer kaufen den Deutschen alles weg .... deswegen > Grenze zu
https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.landkreis-loerrach-deutschland-macht-die-grenzen-dicht.3e75a6b3-9d38-4df9-a6c6-d77c50cb8e68.html
Hintergrund ist nicht nur die Eindämmung des Coronavirus, sondern auch der Versuch, Hamsterkäufe von Ausländern zu unterbinden,
die im grenznahen Raum bereits zu Versorgungsproblemen geführt haben .

... die Deutschen kaufen den Franzosen alles weg ... zumindest Baguettes ... wobei in Deutschland gibt auch gutes Brot
20200418
https://www.channelnewsasia.com/news/world/covid-19-germany-france-border-closure-baguette-12657122
COVID-19 border closure can't stop Germans getting their French baguettes
Residents in the German border town of Lauterbach are fond of popping across to neighbouring Carling in France for their daily croissants.
So when the border slammed shut to slow the spread of the coronavirus, many were bereft at no longer having access to their favourite boulangerie.
But baker Myriam Jansem-Boualit is going the extra mile - or at least, the extra few metres to the border - to make sure her German customers can still have their daily loaf.


https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-28-antivirenprogramme-konnten-sich-selbst-zerstoeren-2004-148101.html

Post Reply

Return to “Allgemeines”